Dawn of the Dorks

Sie kotzen alles voll. Sie sind überall. Und sie sind ansteckend...

 

Nach dem Verzehr von Gammelfleisch mutieren die Besucher einer Semesterabschluss-Grillparty. Ihnen wachsen Fanschals, Fußballnational-trikots, Oberlippenbärte, Bierbäuche und sie grölen unaufhörlich Fußball-lieder vor sich hin. Und wer mit ihnen in Kontakt kommt, wird einer von ihnen.

Eine kleine, durch Zufall zusammengeführte Gruppe, kann sich in ein Sportlerheim retten und sich dort vor der Horde herannahender Fußballfanzombies verschanzen. Gemeinsam überlegen nun die esoterisch angehauchte Francine, der ungestüme Hauke, der vergeistigte Kurt, die freizügige Monique und der extreme Partygänger Jojo, wie sie dieser Situation entfliehen können. So unterschiedlich wie ihre Charaktere sind auch ihre Lösungsansätze.

Wenn Du den Film in einer besseren Qualität haben, oder das (natürlich selbstfinanzierte) Projekt unterstützen möchtest, kannst Du den Film beim VOD-Portal realeyz.tv bekommen. Die haben sowieso ein qualitativ tolles Angebot, in das sich reinzuschauen lohnt. Dort gibts in Kürze auch ein ISO-Image der DVD zum Download und selbst brennen mit Making-of. Für größere Screenings mit ein bisschen Budget (für AStAs u.ä.) gibts auch die "Bildungslizenz" als Solibeitrag für unseren Film.

Release: 
26. November 2006
Laufzeit: 
22:04
Mit: 
Francine: Franziska Dick
Kurt: Oliver Dresselhaus
Jojo: Chris Vlug
Monique: Carolina Emilia Galletti  
Hauke: David Bredin        
Frau mit Würstchen: Françoise Cactus